Browsing Category

Island

Island, Rundreise, Tim bloggt, Tim unterwegs

EIN MAL ISLAND UND ZURÜCK 🇮🇸 🔁

2. Mai 2017

Im September vergangenen Jahres war ich für 8 Tage mit einem guten Kumpel in Island. Es war kein normaler Hotel-Urlaub an einem Fleck, sondern eine Autorundreise ein Mal um Island herum. Da unsere Reiseplanung relativ kurzfristig war, blieb keine Zeit um selbst eine Route um Island herum zu planen. Wir entschlossen und eine Pauschalreise zu suchen, die Suche gestaltete sich auch gar nicht als so schwer. Es gibt zahlreiche Reiseveranstalter die solche Rundreisen auf der ganzen Welt anbieten.

Wir legten einige Punkte fest, die wir bei unserer Suche beachten wollten.

  • Budget (unterhalb 2.000€ pro Person)
  • Dauer (8 Tage, mehr ging nicht)
  • Autorundreise
  • Möglichst viele Highlights sehen

Einige Angeboten vielen gleich aus dem Raster, als wir den Preis anfragten. Jenseits 2.000€ kosteten die meisten Pauschalreisen, gingen dann aber auch meist länger als 8 Tage. Auf TUI Wolters entdeckten wir ebenso verschiedene Angebote die Rundreisen in Island betrafen. Wir fanden auch eine, die im Prinzip genau das versprach, was wir haben wollten. Eine 8-tägige Autorundreise „Rund um Island“, inkl. Übernachtung & Frühstück – eigentlich genau perfekt!

In der Beschreibung der Rundreise wurden folgende Highlights beworben

  • Gletscherlagune Jökulsarlon
  • Blaue Lagune
  • Gletscher Vatnajökull
  • Myvatn-See
  • Wasserfälle Hraunfossar, Barnafoss, Godafoss, Gullfoss, Svartifoss, Skogafoss, Seljalandsfoss
  • Nationalparks Thingvellir, Skaftafell

Ich muss zugeben, dass mir zum damaligen Zeitpunkt nur eine Hand voll Highlights etwas sagten. Wir googelten dann die verschiedenen Orte auf dem Routenverlauf und informierten und vorab was es dort so zu bieten gibt. Die Reise machte uns schlussendlich einen guten Eindruck und so buchten wir diese Rundreise im örtlichen TUI Reisebüro. Flug & Mietwagen mussten wir extra buchen, hier bekamen wir aber auch ein gutes Angebot vom Reisebüro. Günstiger Mietwagen mit vollem Versicherungsschutz und ein günstiger Hin-& Rückflug mit der isländischen Airline „WOW air“.

Alle Vorbereitungen waren somit abgeschlossen und wir konnten uns auf den Urlaub freuen.

Weiterlesen…